Roboter entschärfen Weltkriegsmunition im Meer

Auf dem Meeresboden von Nord- und Ostsee liegt tonnenweise alte Kriegsmunition rum, geschätzt 1,6 Millionen Tonnen. Das sind Bomben, die dort nach dem Krieg im Zuge der Demilitarisierung von den Alliierten entsorgt worden sind. Mehr als 70 Jahr ist das jetzt her und mittlerweile rosten die Bomben durch und setzen Giftstoffe frei – und die reichern sich in Meerestieren und damit auch der Nahrungskette an. Und je mehr im Meer gebaut wird, desto höher ist die Gefahr, dass dabei so eine Bombe mal hochgeht. Forscher aus Hamburg haben sich mit diesem Problem beschäftigt und einen Lösungsansatz entwickelt, den uns eldoradio*-Reporter Nikolas Golsch vorstellt.

Autor: Nikolas Golsch  Serie: Beiträge  Sendung: KURT

04.06.2019 | /

Download (3.72 MB / 4:04 min)



WEITERE PODCASTS

Teamgeist in der Podcast-Edition

Da liegt Monate lang die Sportwelt "brach" - und im Juni ist auf einmal wieder alles mögliche los: Die Bundesliga-Meisterschaft ist besiegelt, die NBA will in Disney World weiterspielen und ins Schwimmbad könnt Ihr auch wieder. Klar, dass wir da eine neue Ausgabe des Teamgeists bei eldoradio* brauchen, um euch auf dem Laufenden zu halten.
25.06.2020 | /

Nachschuss vom 33. Spieltag

Der 33. Spieltag der Bundesliga ist durch und es ist keine Überraschung, die Bayern sind schon Meister. Trotzdem war bei Bremen und Schalke wieder viel los...nur leider nichts positives. Der BVB hat aber immerhin die Kurve gekriegt und in Leverkusen werden alte Erinnerungen wach.
21.06.2020 | /

Nachschuss: 31. Spieltag

Das Geheimrezept für ein gutes Spiel? Tore schießen und Smoothies trinken. Eldoradio*-Reporter Josua Schwarz hat diesen Tipp beim 31. Spieltag der Bundesliga aufgeschnappt. Von wem der Spruch kommt, und was sonst noch am Bundesliga-Wochenende los war, hört ihr im Nachschuss.
15.06.2020 | /

Nachschuss: 30. Spieltag

Tippspiele gehören zum Fußball, wie der Torwart ins Tor. Das findet eldoradio*-Reporterin Anabel Schröter. Bei ihren Tipps am 30. Spieltag ist leider einiges schief gelaufen. Wie das gekommen ist, hört ihr im Nachschuss.
07.06.2020 | /