Reinhard Wiesemann

Das Unperfekthaus in Essen ist ein faszinierendes Projekt, dass Freiräume bietet für Künstler, Vereine und Initiativen und dass sich wirtschaftlich trägt ohne andauernd Rechnungen zu stellen. Wie kommt man auf eine solche Idee und warum investiert man sein Geld in dieses Projekt? Reinhard Wiesemann ist der Mann hinter dem Unperfekthaus und wird in eldoradio* darüber reden. Er ist ein umtriebiger Mann, der z. Z. das nächste Großprojekt in Essen realisiert: Das Generationen-Kult-Haus. Auch hier geht es wieder darum, Ideen wirtschaftlich tragfähig umzusetzen. Nach dem Linux-Hotel das dritte Großprojekt von ihm jenseits ausgetretener Pfade.

Autor: Norbert Paul  Sendung: Gesprächsstoff

04.02.2011 | /

Download (131.55 MB / 95:55 min)



WEITERE PODCASTS

Junge Menschen mit Behinderung - Dating, Sex und das Netz - KURT-Das Thema vom 12.02.2021

Vorurteile gegen Menschen mit Behinderung fallen vielen vermutlich schnell ein - traurigerweise. Genau deshalb wollen wir in dieser Ausgabe von KURT-Das Thema mit diesen Menschen sprechen : Wie kommen sie im Internet klar? Wie können sie am Dating-Leben im Netz teilnehmen, das zum Großteil auf Bilder setzt? Das lernt ihr in diesem Podcast.
12.02.2021 | /

Überblick zur Prüfungsphase und Präsenzklausuren - KURT-Kurier vom 12.02.21

Die Themen: Überblick zur Diskussion um Präsenzklausuren an der TU Dortmund, Ausreisebeschränkungen in Tirol und Grenzkontrollen in Deutschland, dpa-Recherche: viele Städte halten Impfreihenfolge nicht ein, Handel kritisiert verlängerten Lockdown, TU Dortmund bekommt neue Photovoltaikanlage, Neue stellvertretende Bürgermeisterin in Dortmund und Tipps für den Valentinstag.
12.02.2021 | /

Misophonie – Wenn Geräusche zur Qual werden

Schmatzen, Papierrascheln und über den Boden schlurfen – Das sind Geräusche die wir alle kennen. Bei Menschen mit Misophonie lösen diese Geräusche extreme Reaktionen aus. Sie können die Geräusche nicht einfach überhören. Eldoradio*-Reporterin Josiane Speckenwirth hat sich näher mit Misophonie beschäftigt.
11.02.2021 | /

Lockdown wird bis 7. März verlängert - KURT-Kurier vom 11.02.21

Die Themen: Lockdown verlängert - Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz, USA verhängen Sanktionen gegen Myanmar, Bundesgerichtshof entscheidet über Kennzeichnung der Herstellergarantie, Twitteraccount von Donald Trump bleibt dauerhaft gesperrt, Dortmunder Studierende fühlen sich allein gelassen, Dortmund will UNESCO Weltkulturerbe werden und Start ins Karnevalswochenende: Dortmunder Karnevalsvereine sind traurig über abgesagte Session.
11.02.2021 | /