Rechtsradikale vor der EF50

Rund 50 Rechtsradikale haben am Dienstagabend auf dem Campus der TU Flyer verteilt. Die Aktion wurde von der Partei "Die Rechte" organisiert. Der Grund: Am Abend wollte sich eine anarchistische Hochschulgruppe gründen. Die Polizei erteilte Platzverweise gegen die Rechtsextremen. eldoradio*-Reporter Viktor Mülleneisen hat die Lage vom Dienstagabend zusammengefasst.

Autor: Viktor Mülleneisen  Serie: Wort  Ressort: Wort  Sendung: Toaster

11.01.2017 | /

Download (4.58 MB / 3:20 min)



WEITERE PODCASTS

Klimaaktivismus in Brasilien

Paloma Costa kämpft in Brasilien für den Klimaschutz – unter erschwerten Bedingungen. Eldoradio-Reporterin Pia Stenner hat die junge Brasilianerin interviewt und sich erzählen lassen, wie Paloma trotzdem optimistisch bleiben kann und warum sie weiter machen will.  
05.11.2019 | /

Buchrezension - Das Institut von Stephen King

Viele halten Übernatürliche Kräfte für Humbug. Allerdings wird dazu immer wieder wissenschaftlich geforscht. Beispielsweise an der Universität Freiburg im Breisgau. Wie es in echt wäre paranormale Fähigkeiten zu haben, beschreibt Stephen King in seinem neuen Roman „Das Institut“. eldoradio*-Reporterin Linda Cedli hat das Buch für euch gelesen:
30.09.2019 | /

Melt-Festival

Bei uns im Ruhrgebiet haben wir jede Menge Industriekultur. Ehemalige Zechen, alte Hüttenwerke und Industriehallen. Und an diesen Orten finden auch viele Kulturveranstaltungen statt, wie zum Beispiel die Extraschicht. Was es hier aber noch nicht so richtig gibt, ist ein großes Musikfestival, das mit der Industriekultur in Verbindung steht. So ein Festival gibt es aber in Sachsen-Anhalt. eldoradio*-Reporter Richard Steisslinger ist für uns hingefahren und hat ein kleines Tagebuch zu der Location und dem Konzept gemacht.
02.08.2019 | /

Interview: Leben auf anderen Planeten

In Science-Fiction Filmen wie "Passengers" und "Interstellar" wird es immer wieder thematisiert – dass Menschen irgendwann mal auf einem anderen Planeten leben. Ist das grundsätzlich möglich? Wir sprechen mit Susanne Hüttemeister, Leiterin des Planetariums in Bochum und Professorin für Astrophysik an der Ruhr Uni Bochum.
27.11.2018 | /