Rechtsradikale vor der EF50

Rund 50 Rechtsradikale haben am Dienstagabend auf dem Campus der TU Flyer verteilt. Die Aktion wurde von der Partei "Die Rechte" organisiert. Der Grund: Am Abend wollte sich eine anarchistische Hochschulgruppe gründen. Die Polizei erteilte Platzverweise gegen die Rechtsextremen. eldoradio*-Reporter Viktor Mülleneisen hat die Lage vom Dienstagabend zusammengefasst.

Autor: Viktor Mülleneisen  Serie: Wort  Ressort: Wort  Sendung: Toaster

11.01.2017 | /

Download (4.58 MB / 3:20 min)



WEITERE PODCASTS

Rechtsradikale vor der EF50

50 Rechtsradikale haben sich am Dienstagabend auf dem Campus der TU versammelt, um die Gründung einer anarchistischen Hochschulgruppe zu verhindern.
11.01.2017 | /

Fünf Gründe, warum ich die TU liebe

Eine Ode an die "beste Uni der Welt"
09.01.2017 | /

FOSS AG

Chris und Jan sind bei der FOSS AG der Fachschaft Informatik aktiv und setzten sich für mehr Wissen über freie und Open-Source Software ein.
07.01.2017 | /

Hans-Peter Arens

Hans-Peter Arens ist Dortmunds bekanntester Schausteller und Träger des Bundesverdienstkreuzes.
07.01.2017 | /