Nachgehakt - Newtopia

15 Leute, ein Stück Land und der Aufbau einer neuen Gesellschaft. Newtopia heißt die logische Weiterführung des Big Brother Prinzips. Geniales Sozialexperiment oder doch nur die Befriedigung der niederen Zuschauertriebe? Lena Vogel hat die Antworten.

Autor: Lena Vogel  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Wort  Sendung: Die Anmacher

26.02.2015 | /

Download (5.79 MB / 4:13 min)



WEITERE PODCASTS

Barbara Volkwein zu Gast im Studio

Klassische Musik interessiert angeblich niemanden unter 60. Stimmt das? Barbara Volkwein ist Musikvermittlerin bei den Dortmunder Philharmonikern und spricht über ungewöhnliche Projekte und Ideen, um Jugendliche wieder ins Konzert zu ziehen.
03.12.2014 | /

Cellist Alexander Scherf über SPEAK-Projekt

Der Cellist Alexander Scherf spielt live im Studio. Außerdem erzählt er vom SPEAK-Projekt vom Alte-Musik-Ensemble Concerto Köln - bei diesem Schul-Projekt möchten die Musiker gemeinsam mit Kölner Siebtklässlern Mozarts Requiem mit selbstgeschriebenen Raps verbinden.
14.07.2014 | /

Wohin soll's gehen mit dem Uniorchester?

Niklas Rudolph hat mit Ingo Ernst Reihl, dem neuen Dirigenten des Uniorchesters über das erste Konzert des Orchesters gesprochen.
07.02.2014 | /

Interview mit Sebastian Manz

Der 27-jährige Klarinettist war im eldo-Studio und hat aus seinem jungen, wilden Leben erzählt.
25.11.2013 | /