Nach dem Hochwasser: Wie schützt sich Dortmund vor der Katastrophe?

Die Hochwasserkatastrophe in vielen Teilen von NRW und Rheinland-Pfalz macht uns immer noch fassungslos. Egal wie, fest steht: So etwas möchten wir so schnell nicht nochmal haben. Und da steht jetzt natürlich die Frage im Raum, ob man solche Fluten in den Städten verhindern kann und wenn ja wie. eldoradio*-Reporter Leon Vucemilovic hat sich angeschaut, was in Dortmund dagegen getan wird.

Autor: Leon Vucemilovic  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Wirtschaft und Politik  Sendung: KURT

21.07.2021 | /

Download (4.85 MB / 3:32 min)



WEITERE PODCASTS

Voices of TU #10 – Startup und Studium: Funktioniert das, David Clemens?

Studium, Nebenjob –und dann noch ein Startup? Wie das funktionieren kann, verrät uns David Clemens in der neuen Folge „Voices of TU“. Er spricht über das Gründen in jungen Jahren, die Vereinbarkeit mit dem Studium und die Rolle des CET.
13.08.2023 | /

Voices of TU #09 – Herr Kornhof, schläft der Campus nie?

Michael Kornhof arbeitet nachts im Bereitschaftsdienst an der TU. Im Gespräch mit Host Tom Thiele erzählt der gelernte Elektrotechniker, warum man selbst um zwei Uhr nachts nicht in Ruhe einen Thermo-Kühlschrank reparieren kann.
12.08.2023 | /

Voices of TU #08 – Prof. Botsch, wie muss sich die Lehre an Unis verändern?

Spiderman und Supermario in der Vorlesung? Das gibt's bei Informatik-Veranstaltungen von Professor Dr. Mario Botsch. Er hat dafür auch schon einen Lehrpreis bekommen und spricht im Podcast darüber, wie sich die Lehre an Unis ändern sollte.
11.08.2023 | /

Voices of TU #07 – Warum nicht in der Unibib frühstücken, Sabrina Mitze?

Es ist der perfekte Ort zum Filme gucken, Freunde treffen, Schlafen und manchmal sogar zum Lernen: die Unibibliothek. Sabrina Mitze arbeitet in der Bibliothek der TU und erzählt im Podcast über ihre Erfahrungen.
10.08.2023 | /