Junge Palästinenser für Frieden mit Israel

Der Konflikt zwischen Israel und Palästina im Nahen Osten schwelt seit mehreren Jahrzehnten. Für eine gewaltlose Beilegung des Konflikts setzt sich unter anderem die junge Palästinenserin Ruba Halil ein. Sie ist im Moment mit einigen Mitgliedern ihrer Organisation IYU zu Gast in Dortmund. eldoradio*-Reporter Moritz Cremers hat sie getroffen.

Autor: Moritz Cremers  Serie: Porträt  Ressort: Dortmund  Sendung: Toaster

05.06.2014 | /

Download (4.06 MB / 2:57 min)



WEITERE PODCASTS

Am 4. April ist Weltschlagzeugertag

Am 04.04. ist Weltschlagzeugertag. Der wurde nicht etwa in den USA oder in Großbritannien ins Leben gerufen. Nein, sein Erfinder ist Christian Schages, Leiter der Schlagzeugschule Krefeld. Wie der Musiker auf die Idee zu seinem Aktionstag kam und was er damit bewirken möchte, das hat er Moderator Simon Schomäcker verraten.
05.04.2016 | /

Abschlussarbeit mal anders

Rebell Comedy, eine Gruppe junger Comedians, ist aus einem Uni-Abschlussprojekt zweier Grafik-Designer entstanden. Einer aus der Combo ist UsusMango. eldoradio*-Reporterin Anne Schwedt hat mit ihm über die abgefahrene Abschluss-Idee gesprochen.
17.06.2015 | /

Studiogast Rosalyn Dressman

Knallbunt und ausgefallen - afrikanische Mode ist alles, nur nicht langweilig! Am Samstag präsentieren 22 Näherinnen aus Afrika ihre Kleider, die sie innerhalb ihrer Ausbildung zur Schneiderin gefertigt hat. Bei uns im Studio war die Leiterin des Vereins Africantide, Rosalyn Dressman, die die Ausbildungsplätze für die Frauen organisiert.
28.11.2014 | /

Cellist Alexander Scherf über SPEAK-Projekt

Der Cellist Alexander Scherf spielt live im Studio. Außerdem erzählt er vom SPEAK-Projekt vom Alte-Musik-Ensemble Concerto Köln - bei diesem Schul-Projekt möchten die Musiker gemeinsam mit Kölner Siebtklässlern Mozarts Requiem mit selbstgeschriebenen Raps verbinden.
14.07.2014 | /