Jugend in der DDR

Fluchtversuch mit 17 Jahren am Brandenburger Tor, erwischt, Arbeitslager, Freikauf ein Jahr später und sogar Studium bei uns an der TU Dortmund. Das ist die viel zu kurze Version der spannenden Geschichte von Falk Mrazek. Er hat sich mit eldoradio*-Reporter Matthew Schön getroffen und gemeinsam haben sie anderthalb Stunden über seine unfassbare Geschichte gesprochen. Hier findet ihr die Zusammenfassung der emotionalsten und krassesten Momente dieses Gesprächs.

Autor: Matthew Schön  Serie: Beiträge  Ressort: Wort  Sendung: KURT

07.11.2019 | /

Download (2.8 MB / 3:04 min)



WEITERE PODCASTS

Kommentar: Wir jungen Menschen müssen bei der Rentendebatte mitdiskutieren

Seit ein paar Tagen scheint es unter den politischen Parteien einen neuen Wettstreit zu geben. Dabei dreht sich alles um die Rente. Rentenerhöhung, Mütterrente – am Wochenende kamen ohne Ende Vorschläge von Linkspartei bis CSU. Das mag auf Anhieb nach einem Thema klingen, das für junge Menschen nicht relevant ist. Vielleicht ist es aber gar nicht so uninteressant. Das findet jedenfalls Eldoradio*-Reporter Leon Vucemilovic.
22.06.2021 | /

Eine bessere Welt, Vol.2 - KURT-Das Thema vom 21.05.21

Was können Wirtschaft und Umweltschutz bewegen, um unsere Welt ein Stück besser zu machen? Darum geht es im zweiten Teil vom KURT-Podcast "Eine bessere Welt":
21.05.2021 | /

Cäsh auf die Täsch: Geld und wir, Vol. 2 - KURT-Das Thema vom 05.02.2021

Möglichst viel aus seinem Geld machen: Darum geht es vor allem beim richtigen Sparen. Auch wenn man nur wenig Geld zur Verfügung hat, kann man mit dem richtigen Anlegen über längere Zeit ordentlich etwas herausholen. Manche Menschen ändern aber auch ihren kompletten Lebensstil, um Geld zu sparen, wie beispielsweise Frugalistinnen und Frugalisten oder Minimalistinnen und Minimalisten.
07.02.2021 | /

Cäsh auf die Täsch - Geld und wir - KURT-Das Thema vom 05.02.2021

Viele reden nicht gerne über's Geld. Aber es nützt ja nix, wie man so schön sagt. Wir haben uns getraut und einen Podcast nur über dieses unangenehme Thema gemacht, aber keine Sorge: Es gibt auch direkt einen Leitfaden dazu, wie Ihr das Thema Geld beim nächsten Mal leichter bei Euren Eltern zum Beispiel ansprechen könnt.
05.02.2021 | /