Horror Convention „Dark Zone“

Zombies, Merch und Stargäste – so sah es am vergangenen Wochenende in der Zeche Zollverein in Essen aus, denn dort fand die Horror Convention „Dark Zone“ statt. eldoradio*-Reporterin Linda Cedli war für uns vor Ort und hat sich u.a. mit dem Horrorautor Jack Ketchum und der Hamburger Hardrockband S.I.B. (Social Incompetent Bastards) unterhalten.

Autor: Linda Cedli  Serie: Kollegengespräch  Sendung: Die Anmacher

28.04.2016 | /

Download (6.07 MB / 5:18 min)



WEITERE PODCASTS

#Gönnerei

Fotos von seinem Essen zu posten ist mittlerweile genauso selbstverständlich wie das Selfie. Dass solche Angewohnheiten aber nervig sein können, beschreibt Autorin Judith Wulf in ihrer Kurzgeschichte #Gönnerei und ist damit unsere Buchstabensuppen-Gewinnerin für Juli.
07.07.2016 | /

Der Autor Arne Kilian zu Gast bei Vitamin e*

Der Buchautor Arne Kilian hat uns in Vitamin e* besucht, um seinen neuen Roman "Mein totes Herz" vorzustellen. Dabei hat er Moderator Simon Schomäcker u. a. auch erzählt, was ihm sein Hauptberuf als Lehrer und seine Familie für sein Schriftstellerdasein bedeuten.
06.07.2016 | /

Schulbücher als Vermittler zwischen Kulturen

Die Universität des Saarlandes möchte am 19. und 20. Mai in Studientagen zeigen, dass Bücher für den Fremdsprachenunterricht nicht bloß zum Schüler quälen da sind. Sondern sie verraten durchaus einiges über Beziehungen zwischen Kulturen. Was auf der Veranstaltung passieren wird, das haben die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Julia Montemayor und Vera Neusius Vitamin e*-Moderator Simon Schomäcker erzählt.
18.05.2016 | /

Interview mit Horrorautor Jack Ketchum

Der amerikanische Horrorautor Jack Ketchum war im April als Gast bei der Horror Covention „Dark Zone“ in der Zeche Zollverein in Éssen am Start. eldoradio*-Reporterin Linda Cedli hat er im Interview verraten, was seine Bücher mit „The Night of the Living Dead“ gemeinsam haben und warum ihm normale Menschen am meisten Angst einjagen.
05.05.2016 | /