Geschlechterrollen im TV: Männer sind Experten, Frauen schön

Männer dürfen reden und sind klug, Frauen müssen einfach nur schön aussehen. Was wie ein veraltetes Klischee aus den 50er Jahren klingt, ist immer noch Realität im deutschen Fernsehen. Das sagt zumindest eine neue Studie der Universität Rostock. eldoradio*-Reporter Richard Steisslinger kennt alle Ergebnisse.

Autor: Richard Steisslinger  Serie: Kollegengespräch  Sendung: Toaster

13.07.2017 | /

Download (4.65 MB / 3:05 min)



WEITERE PODCASTS

Schulbücher als Vermittler zwischen Kulturen

Die Universität des Saarlandes möchte am 19. und 20. Mai in Studientagen zeigen, dass Bücher für den Fremdsprachenunterricht nicht bloß zum Schüler quälen da sind. Sondern sie verraten durchaus einiges über Beziehungen zwischen Kulturen. Was auf der Veranstaltung passieren wird, das haben die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Julia Montemayor und Vera Neusius Vitamin e*-Moderator Simon Schomäcker erzählt.
18.05.2016 | /

Interview mit Horrorautor Jack Ketchum

Der amerikanische Horrorautor Jack Ketchum war im April als Gast bei der Horror Covention „Dark Zone“ in der Zeche Zollverein in Éssen am Start. eldoradio*-Reporterin Linda Cedli hat er im Interview verraten, was seine Bücher mit „The Night of the Living Dead“ gemeinsam haben und warum ihm normale Menschen am meisten Angst einjagen.
05.05.2016 | /

Kurzporträt zu Horrorautor Jack Ketchum

Was genau macht eigentlich psychologischen Horror aus? Einer der es wissen muss, ist der amerikanische Horrorautor Jack Ketchum, der für seine psychologischen Horrorbücher bekannt ist. eldoradio*-Reporterin Linda Cedli hat sich für Zeilenreich mal genauer mit dem Autor auseinander gesetzt.
05.05.2016 | /

WDR5 Literaturmarathon

Beim WDR5 Literaturmarathon dreht sich dieses Jahr alles um die Liebe – und das ganze 24 Stunden am Stück. Im Telefoninterview hat uns Petra Brandl-Kirsch vom WDR5 verraten, was das Publikum beim Literaturmarathon erwartet und was dieses Jahr die Highlights sind.
03.03.2016 | /