Filmrezension: "Meine Brüder und Schwestern im Norden"

Was wir von Nordkorea zu sehen und zu hören bekommen, ist eigentlich immer das gleiche: Militär-Paraden mit Panzern und Raketen, Kriegsdrohungen und nicht zuletzt die drei Generationen der Diktatoren und ihre hysterisch huldigende Gefolgschaft. Der neue Film von Sung-Hyung Cho, der heute im Kino anläuft, will hinter diese Fassade blicken. In Dortmund ist der Film im sweetSixteen-Kino im Depot zu sehen, in Bochum zeigt das Kino Endstation im Bahnhof Langendeer den Streifen.

Autor: Nikolas Golsch  Serie: Rezensionen  Ressort: Kino  Sendung: Toaster

14.07.2016 | /

Download (4.82 MB / 3:30 min)



WEITERE PODCASTS

Die Showdown-EM steht an

Die Fußball-WM ist vorbei, wenn ihr so gar nich ohne Sport auskommt: Vom 13. bis zum 17. August findet z.B. die Europameisterschaft in der Sportart Showdown statt. Das ist eine Art Tischtennis für Blinde. Eine Spielerin aus Dortmund wird dieses Jahr mit dabei sein. eldoradio* Reporter Kevin Barth hat sie bei uns an der Uni getroffen und dabei auch die Sportart Showdown kennen gelernt.
14.07.2014 | /