Filmrezension: "Meine Brüder und Schwestern im Norden"

Was wir von Nordkorea zu sehen und zu hören bekommen, ist eigentlich immer das gleiche: Militär-Paraden mit Panzern und Raketen, Kriegsdrohungen und nicht zuletzt die drei Generationen der Diktatoren und ihre hysterisch huldigende Gefolgschaft. Der neue Film von Sung-Hyung Cho, der heute im Kino anläuft, will hinter diese Fassade blicken. In Dortmund ist der Film im sweetSixteen-Kino im Depot zu sehen, in Bochum zeigt das Kino Endstation im Bahnhof Langendeer den Streifen.

Autor: Nikolas Golsch  Serie: Rezensionen  Ressort: Kino  Sendung: Toaster

14.07.2016 | /

Download (4.82 MB / 3:30 min)



WEITERE PODCASTS

Unterwegs bei den Deutschen Tanzmeisterschaften

Wenn sich die Tanzsportler für die Meisterschaft treffen, bekommt "Tanz in den Mai" eine ganz neue Bedeutung. So war es jedenfalls am Samstag in Dortmund bei der Deutschen Tanzmeisterschaft.
02.05.2016 | /

Dreharbeiten für neuen Dortmunder Tatort starten

Es wird mal wieder mörderisch aufregend im Pott. Die Dreharbeiten für den nächsten Dortmunder Tatort sind gestartet – platziert wurden die Kameras dieses Mal in der Innenstadt und am Phönix-See. eldoradio*-Reporterin Lena Bujak hat Regisseur und Darsteller am Set ausgequatscht.
26.04.2016 | /

Umfrage: Schon Bock auf den Weihnachtsmarkt?

Heute ist der Tag, um das erste Türchen am Adventskalender aufzumachen. Und damit beginnt der Weihnachtswahnsinn inklusive Weihnachtsmarkt so richtig. Aber - habt ihr da eigentlich schon Bock drauf? Warum ihr euch jetzt schon auf dem Weihnachtsmarkt rumtreibt, hat euch eldoradio*-Reporterin Marie Eickhoff gefragt.
01.12.2015 | /

Dem Ruhrpott sein Image

Grau, hässlich und arm - wer außerhalb des Ruhrpotts von seiner Heimat erzählt, wird diese Vorurteile kennen. Eine Studie hat sich nun mit dem Image des Ruhrgebiets befasst.
21.10.2015 | /