Eva Graudenz zu Gast bei Vitamin e*

Eva Graudenz studiert normalerweise an der TU Dortmund Kunst. Doch wenn sie gerade nicht mit der Uni beschäftigt ist oder an ihren Bildern arbeitet, dreht sie leidenschaftlich gerne Kunstfilme. Die dauern oft nur wenige Minuten, sind aber trotzdem harter Stoff. Mit Vitamin e*-Moderator Simon Schomäcker hat Eva über sich, ihre Kunst und vor allem ihre Filme gesprochen.

Autor: Simon Schomäcker  Serie: Interview  Sendung: Vitamin e*

08.02.2017 | /

Download (12.78 MB / 9:20 min)



WEITERE PODCASTS

Fußballtraining der Dortmunder Malteser

Bei der Fußball-WM in Russland treffen viele verschiedene Nationen aufeinander und spielen um den Titel des Weltmeisters. Aber nicht nur in Russland kommen gerade viele Nationen zusammen um Fußball zu spielen - das passiert auch direkt in unserer Stadt. Bei dem Fußballtraining des Integrationsdienstes der Dortmunder Malteser. Kurt Reporterin Chantal Beil hat die Hobby-Kicker besucht.
09.07.2018 | /

Online-Dating: Wie funktioneirt's?

Ein Wisch, ein Match, ein Date, ein Herz und eine Seele? Viele Menschen lernen sich über Online-Plattformen und Partnerbörsen kennen. eldoradio*-Reporterin Alexandra Dalibor darüber, wie so eine Dating-App eigentlich arbeitet:
06.07.2018 | /

Mülltrennung in Dortmund

Bis zu 60 Prozent des Verpackungsmülls landen in der falschen Mülltonne. Das hat der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung herausgefunden. Dabei ist Mülltrennung ein wichtiges Thema für unsere Umwelt. Wie die Situation in Dortmund aussieht, hat eldoradio*-Reporterin Lena Zaubzer recherchiert.
29.05.2018 | /

Liebe auf den Ersten Blick - ein Mythos?

Gibt es sie wirklich, die Liebe auf den ersten Blick? Oder ist sie nur eine Vorstellung von frisch verliebten Pärchen. eldoradio*-Reporterin Alexandra Dalibor hat diese Fragen beantwortet. Dazu hat sie sich unter anderem mit dem Paar Andre und Katja getroffen.
23.05.2018 | /