Eva Graudenz zu Gast bei Vitamin e*

Eva Graudenz studiert normalerweise an der TU Dortmund Kunst. Doch wenn sie gerade nicht mit der Uni beschäftigt ist oder an ihren Bildern arbeitet, dreht sie leidenschaftlich gerne Kunstfilme. Die dauern oft nur wenige Minuten, sind aber trotzdem harter Stoff. Mit Vitamin e*-Moderator Simon Schomäcker hat Eva über sich, ihre Kunst und vor allem ihre Filme gesprochen.

Autor: Simon Schomäcker  Serie: Interview  Sendung: Vitamin e*

08.02.2017 | /

Download (12.78 MB / 9:20 min)



WEITERE PODCASTS

Masken auf dem Campus

Auch auf dem Campus der TU Dortmund muss Maske getragen werden. Aber tragen die Studis lieber extravagant oder schlicht? Der Frage ist eldoradio*-Reporterin Josiane Speckenwirth nachgegangen.
10.11.2020 | /

Gedenken an Novemberpogrome während Corona

Vor etwa 80 Jahren haben Nazis in ganz Deutschland Juden und Jüdinnen drangsaliert, ihre Häuser und Geschäfte zerstört und sie umgebracht. Den sogenannten Novemberpogromen wird jedes Jahr am 9. November gedacht - auch während Corona. Wie, das erklärt eldoradio*-Reporter Simon Kaufmann.
09.11.2020 | /

Wer spricht über die Probleme der Studis während Corona?

Studi-Jobs sind gerade rar, viele wurden rausgeworfen und werden aktuell nicht gebraucht - da macht die Uni im Home-Office die Situation auch nicht mehr besser. Das findet KURT-Reporter Arne Draheim und fordert: Nehmt auch die Probleme der Studierenden mehr in den Blick - nicht nur die der Erstsemester, sondern alle!
06.11.2020 | /

Dortmund für Studis attraktiver machen

Der neue Dortmunder Oberbürgermeister Thomas Westphal erzählt im eldoradio*-Interview vom Morgen des 05. Novembers von seinem Start ins neue Amt und wie er Dortmund für Studierende attraktiver machen will.
05.11.2020 | /