eldoradio* spezial Griechenland: Eine Dortmunderin in Athen

Goodbye Deutschland – Kalimera Griechenland! Auch bei uns in NRW gibt es Menschen, die nach Griechenland auswandern. eldoradio*-Reporterin Nina Bartnik hat Chara getroffen. Die 26-jährige Dortmunderin hat einen Job an einer deutschen Schule in Athen bekommen. Mit Nina hat sie unter anderem über kulturelle Unterschiede gesprochen und darüber, welche Chancen das Land trotz der anhaltenden Krise bietet.

Autor: Nina Bartnik, Inga Heidl  Serie: Kollegengespräch  Sendung: eldoradio* spezial

04.06.2019 | /

Download (2.91 MB / 3:11 min)



WEITERE PODCASTS

Wirtschaftsquickie: 1-Dollar-Chefs

Super selbstlos oder einfach nur das Image aufpolieren? Überall in der Welt werden Chefs zu sogeannten 1-Dollar-Bossen. Heißt: Als Gehalt bekommen sie gerade mal einen Dollar. Aktuellstes Beispiel: Der designierte amerikanische Präsident Donald Trump.
16.11.2016 | /

Streitgespräch verkaufsoffene Sonntage

Sollte es (mehr) verkaufsoffene Sonntage in Dortmund geben? JA, sagt eldoradio*-Reporter Nikolas Golsch. NEIN, sagt eldoradio*-Reporterin Christina Strunck.
04.11.2016 | /

Kommentar zu Ceta

Das Freihandelsbakommen Ceta ist jetzt doch verabschiedet worden. Eigentlich alles gut, doer? Nicht ganz, findet eldoradio*-Reporter Nikolas Golsch.
02.11.2016 | /

Wirtschaftsquickie: Der US-Wahl-Wahnsinn

Dieser US-Wahlkampf ist besonders schmutzig. Das liegt unter anderem daran, dass es dabei um unfassbar viel Kohle geht.
02.11.2016 | /