eldoradio* spezial Griechenland: Die Exkursion

Akropolis, blaues Wasser, Ouzo und Feta-Käse, das ist die eine Seite von Griechenland. Journalistik-Master-Studierende der TU Dortmund haben eine ganz andere gesehen: Im Umland von Athen und auf den griechischen Inseln leben immer noch viele Flüchtlinge in überfüllten Camps und warten manchmal Jahre auf eine Chance in Europa. Mit dabei war auch eldoradio*-Reporterin Sarah Müller. Sarah erzählt, wie es sich anfühlt, über die zum Teil aussichtslos wirkenden Schicksale zu berichten.

Autor: Sarah Müller, Inga Heidl  Serie: Kollegengespräch  Sendung: eldoradio* spezial

04.06.2019 | /

Download (3.29 MB / 3:36 min)



WEITERE PODCASTS

Unterwegs bei den Deutschen Tanzmeisterschaften

Wenn sich die Tanzsportler für die Meisterschaft treffen, bekommt "Tanz in den Mai" eine ganz neue Bedeutung. So war es jedenfalls am Samstag in Dortmund bei der Deutschen Tanzmeisterschaft.
02.05.2016 | /

Dreharbeiten für neuen Dortmunder Tatort starten

Es wird mal wieder mörderisch aufregend im Pott. Die Dreharbeiten für den nächsten Dortmunder Tatort sind gestartet – platziert wurden die Kameras dieses Mal in der Innenstadt und am Phönix-See. eldoradio*-Reporterin Lena Bujak hat Regisseur und Darsteller am Set ausgequatscht.
26.04.2016 | /

Umfrage: Schon Bock auf den Weihnachtsmarkt?

Heute ist der Tag, um das erste Türchen am Adventskalender aufzumachen. Und damit beginnt der Weihnachtswahnsinn inklusive Weihnachtsmarkt so richtig. Aber - habt ihr da eigentlich schon Bock drauf? Warum ihr euch jetzt schon auf dem Weihnachtsmarkt rumtreibt, hat euch eldoradio*-Reporterin Marie Eickhoff gefragt.
01.12.2015 | /

Dem Ruhrpott sein Image

Grau, hässlich und arm - wer außerhalb des Ruhrpotts von seiner Heimat erzählt, wird diese Vorurteile kennen. Eine Studie hat sich nun mit dem Image des Ruhrgebiets befasst.
21.10.2015 | /