Ein Bordell mit Puppen

Sex. Es ist Liebe, Leidenschaft, Fortpflanzung und ja, auch ein lukratives Geschäft. Seit Jahrhunderten bieten Menschen sexuelle Dienstleistungen für Geld. So wie Evelyn Schwarz. Sie ist Prostituierte, Domina und Besitzerin eines Bordells und SM-Studios. Aber kein gewöhnliches Bordell, bei ihr zahlen die Kunden für Sex mit Puppen.

Autor: Francine Fester  Serie: Interview  Ressort: Dortmund  Sendung: Toaster

23.11.2017 | /

Download (4.21 MB / 3:04 min)



WEITERE PODCASTS

Sollten Studenten spenden?

Muss das 13. Bier wirklich noch sein oder könnte das Geld nicht sinnvoller angelegt werden. Zum Beispiel in Form einer Spende für eine Hilfsorganisation. eldoradio* Reporter Cedrik Pelka hat auf unserem Campus nachgefragt, wie die Spendenbereitschaft unter uns Studis aussieht.
17.01.2017 | /

Wirtschaftsquickie

Der Bundeshaushalt für das Jahr 2017 ist endgültig verabschiedet, nachdem auch die letzten Proteste beseitigt wurden. Dabei kommt raus: Deutschland macht – was für eine Überraschung - erneut keine neuen Schulden. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat die „Schwarze Null“ erneut durchgesetzt. Im eldoradio*- Wirtschaftsquickie hat Autor Viktor Mülleneisen den Sinn der „Schwarzen Null“ hinterfragt.
14.12.2016 | /

Wirtschaftsquicki: Kapitalflucht

Stellt euch mal vor, ein chinesisches Unternehmen kauft den BVB. Klappt niemals? Doch! Genau das ist kürzlich in Italien dem AC Mailand passiert. Nun will die chinesische Regierung solche Investitionen begrenzen – wegen der Kapitalflucht. Was dahinter steckt, weiß eldoradio*-Reporterin Patricia Averesch.
07.12.2016 | /

Adventskalender Tür Nummer Zwei

Was legt ihr für eure Liebsten auf den Tisch, wenn es um Weihnachtsgeschenke geht?? Spielt Geld keine Rolle oder ist ein warmer Händedruck schon zuviel verlangt? eldoradio*-Reporterin Patricia Averesch hat sich auf dem Campus umgehört:
02.12.2016 | /