Dortmund - besser als sein Ruf?

Eigentlich ist Dortmund doch gar nicht so hässlich, oder? Gut, wenn man sich das Physik-Gebäude auf dem Campus anguckt, ist das nicht gerade schön. Aber doch hat Dortmund irgendwie Charme, findet zumindest eldoradio*-Reporterin Christina Strunck.

Autor: Christina Strunck  Serie: Wort  Ressort: Kultur  Sendung: Toaster

22.11.2016 | /

Download (3.31 MB / 2:25 min)



WEITERE PODCASTS

Der Kaputte Toaster - #25 Bambusleitung

Julian ist in Tansania. Viktor ist in Leverkusen. Ein weiter Weg den das Internet da zurücklegen muss. Wie gut das klappt gibt's in der neue Folge vom kaputten Toaster. Außerdem sprechen Julian und Viktor noch über Wörter bei denen sie direkt schlechte Laune kriegen und Julian fährt 15 Stunden Zug. So etwas wie eine Spezial-Folge.
12.10.2019 | /

Der Kaputte Toaster #24 - Fell am Lenkrad

Fell am Lenkrad oder eine Deutschlandfahne auf der Hutablage. Was sind die schlimmsten Dinge, die man mit seinem Auto machen kann? Genau darüber diskutieren Viktor und Julian in der neuen Folge. Auch sonst dreht sich alles um des Deutschen liebstes Ding: Das Auto. So sammelt Viktor fleißig Strafzettel in Saarbrücken, wo Julian ihn für diese Folge besucht hat.
12.09.2019 | /

Der Kaputte Toaster #23 – Laktosetolerant

Viktor und Julian tolerieren Laktose und sprechen deshalb über ihre liebsten Milchprodukte. Hoch lebe die Butter! Außerdem geht es um nervige Songs, die in Dortmunder Clubs trotzdem ständig laufen. Das kann aber auch eine tolle Chance sein, draußen coole Menschen kennenzulernen.
04.08.2019 | /

Der Kaputte Toaster #22 – Babyklappe Supermarkt

Einen Beamer in der Uni anschließen. Eine Pfandflasche im Supermarkt abgeben. Manche Dinge sind manchmal technisch einfach unmöglich. Darüber sprechen Viktor und Julian in ihrer Technik-Folge. Wegen fehlender Technik ist Viktor zudem mit seinem ersten Barbier-Besuch ziemlich unzufrieden.
07.07.2019 | /