Die Viertel-Sternstunde

Die Weihnachtszeit soll ja eine Zeit der Besinnlichkeit und Ruhe sein. Aber sind wir mal ehrlich: Die Tage bis zum Fest ist die hektische Zeit im ganzem Jahr. Geschenke besorgen, das Weihnachtsfest planen und nebenher noch der ganz normale Alltags-Wahnsinn. Stress pur. Die Viertelsternstunde, ein Angebot der Reinoldikirche soll dem jetzt entgegensteuern und den Menschen eine Pause vom Weihnachtsstress bieten. Was genau hinter dem Projekt steckt, das hat sich eldoradio*-Reporterin Miriam Jagdmann für euch angesehen.

Autor: Miriam Jagdmann  Serie: Besinnliches  Ressort: Wort  Sendung: Toaster

15.12.2016 | /

Download (4.68 MB / 3:24 min)



WEITERE PODCASTS

Unterwegs bei den Deutschen Tanzmeisterschaften

Wenn sich die Tanzsportler für die Meisterschaft treffen, bekommt "Tanz in den Mai" eine ganz neue Bedeutung. So war es jedenfalls am Samstag in Dortmund bei der Deutschen Tanzmeisterschaft.
02.05.2016 | /

Dreharbeiten für neuen Dortmunder Tatort starten

Es wird mal wieder mörderisch aufregend im Pott. Die Dreharbeiten für den nächsten Dortmunder Tatort sind gestartet – platziert wurden die Kameras dieses Mal in der Innenstadt und am Phönix-See. eldoradio*-Reporterin Lena Bujak hat Regisseur und Darsteller am Set ausgequatscht.
26.04.2016 | /

Umfrage: Schon Bock auf den Weihnachtsmarkt?

Heute ist der Tag, um das erste Türchen am Adventskalender aufzumachen. Und damit beginnt der Weihnachtswahnsinn inklusive Weihnachtsmarkt so richtig. Aber - habt ihr da eigentlich schon Bock drauf? Warum ihr euch jetzt schon auf dem Weihnachtsmarkt rumtreibt, hat euch eldoradio*-Reporterin Marie Eickhoff gefragt.
01.12.2015 | /

Dem Ruhrpott sein Image

Grau, hässlich und arm - wer außerhalb des Ruhrpotts von seiner Heimat erzählt, wird diese Vorurteile kennen. Eine Studie hat sich nun mit dem Image des Ruhrgebiets befasst.
21.10.2015 | /