Der Malteser-Laden in der Dortmunder City

In der Dortmunder City, am Westenhellweg 127, gibt es einen Malteser-Laden. Dort könnt ihr gebrauchte Sachen aller Art abgeben und kaufen. Der Laden möchte nun bekannter werden. Dabei helfen Schüler vom Fachbereich Betriebswirtschaft am Dortmunder Karl-Schiller-Berufskolleg. Was sie da genau machen und wie der Laden funktioniert, das haben Jessica Fuchs und Pawel Butanowicz vom Projektteam erzählt.

Autor: Simon Schomäcker  Serie: Interview  Sendung: Vitamin e*

13.07.2016 | /

Download (8.92 MB / 6:30 min)



WEITERE PODCASTS

Großbritannien lockert Einreisebedingungen - KURT-Kurier vom 10.07.2020

Die Themen: Großbritannien lockert Einreisebedingungen, neue Fahrverbots-Reform außer Kraft gesetzt, Maskenpflicht in Spanien, erstes Urteil im G20-Fall erwartet, erfolgreiche Bombenentschärfung in Dortmund und drucken an der TU Dortmund verboten.
10.07.2020 | /

Höchststand bei Corona-Infizierten in USA - KURT-Kurier vom 09.07.2020

Die Themen: Höchststand bei Corona-Infizierten in USA, Facebook sperrt verschiedene Nutzer, Merkel appelliert an Zusammenhalt der EU, Clubs in NRW weiterhin geschlossen, weniger Studiengänge mit NC und BVB ergreift Sparmaßnahmen.
09.07.2020 | /

USA verlässt die WHO - KURT-Kurier vom 08.07.2020

Die Themen: USA verlässt die WHO, CDU einigt sich auf Frauenquote, Ausschreitungen bei Protesten in Serbien, Bolsonaro an Corona erkrankt, Dortmunder Student gewinnt digitalen Unilauf und historischer Fund bei Bauarbeiten in Dortmund.
08.07.2020 | /

Abbruch für Auslandsstudium in den USA - KURT-Kurier vom 07.07.2020

Die Themen: Abbruch für Auslandsstudium in den USA, Lockdown in Gütersloh beendet, EU-Innenminister sprechen über Asylpolitik, Maskenpflicht in Deutschland bleibt, Urteil im Fall des versuchten Lehrermords in Dortmund und Unibibliothek Dortmund bekommt Auszeichnung.
07.07.2020 | /