Der Kaputte Toaster #10: Shampoo im Auge

Im Unterhemd mit einem Bier am Grill brutzeln - der Inbegriff von "Männlichkeit". Aber ist es wirklich wichtig "männlich" zu sein? Viktor hängt doch viel lieber die Wäsche auf. Und Julian trinkt auch mal gerne einen Hugo. Abgesehen von vermeintlicher Männlichkeit quasseln die beiden Scherzkekse auch über die schlimmsten kleinen Schmerzen.

Autor: Julian Hilgers, Viktor Mülleneisen  Sendung: Der Kaputte Toaster

01.07.2018 | /

Download (57.24 MB / 41:41 min)



WEITERE PODCASTS

Klimaprotest von Fridays for Future

Freitag, der 29.11. ist wieder ein wichtiger Tag für die Klimabewegung bundesweit, denn der große Klimaprotest von "Fridays for Future" steht an. Wie in vielen anderen Städten auch bei uns hier in Dortmund. Der letzte große Streik war Ende September und nun hatten die Aktivisten fast zwei Monate Zeit sich auf einen weiteren Protest vorzubereiten. eldoradio*-Reporterin Silja Thoms hat sich bei der Organisation in Dortmund schlau gemacht und erklärt, wie sich "Fridays for Future" eigentlch immer vorbereitet.
29.11.2019 | /

So sieht unsere Kimabilanz bislang aus

Am Freitag, den 29.11. gehen wieder weltweit Leute für mehr Klimaschutz auf die Straße. Es findet nämlich der zweite globale Klimastreik statt. Auch hier in Dortmund wird gestreikt. Im September gab es schonmal einen globalen Klimastreik. eldoradio*-Reporter Julian Napierala fasst zusammen, was seitdem in Deutschland passiert ist.
27.11.2019 | /

Politische Jugend - wer demonstriert momentan alles?

Die einen gehen freitags immer demonstrieren, die anderen immer montags auf die Straße. Oft hat man das Gefühl, dass vor allem die junge Generation sich engagiert. Bei uns an der Uni läuft gerade die „Campus for Future“-Woche, wo sich Studierende für das Klima einsetzen und austauschen können. eldoradio*-Reporterin Sophie Emilie Beha hat sich mit Theorien von Protestbewegungen auseinandergesetzt und erzählt, wer geht momentan demonstrieren geht.
26.11.2019 | /

BVB-Fanmeile

Wer zu nem Heimspiel vom BVB geht, läuft normalerweise auch über die Strobelallee. Die führt quasi einmal ums Stadion herum zu allen Eingängen. Der vordere Teil an der Südtribühne ist aber auch „ganz normale“ Straße. eldoradio*-Reporter Tobi Bitter erklärt, ob der BVB jetzt eine große Umgestaltung der Strobelallee plant.
26.11.2019 | /