Arbeiten in Zeiten von Corona - KURT-Das Thema vom 05.06.2020

Arbeit für Studierende verändert sich während Corona. Egal ob es das "eigentliche" arbeiten ist, also lernen und Vorlesungen besuchen oder der typischen Studi-Nebenjob als Kellner*in. Wir schauen auf Berufe die besonders stark von Corona betroffen sind, Konzert-Techniker zum Beispiel. Und wir klären wie man sich auch während Corona motiviert kriegt. Das und vieles mehr im neuen KURT-Das Thema Podcast!

Autor: Viktor Mülleneisen  Serie: Das Thema  Ressort: Wirtschaft und Politik  Sendung: KURT

05.06.2020 | /

Download (35.3 MB / 25:42 min)



WEITERE PODCASTS

Sorry

Als ob Bahnfahren nicht schon nervig genug wäre - die Leute, die man dort antrifft, können einem auch tierisch auf die Nerven gehen. Dass das aber auch unterhaltsam sein kann, zeigt Judith Wulfs Kurzgeschichte "Sorry" - unsere Geschichte des Monats.
06.11.2014 | /

Farbenrauschen - Simon Koch

Die Gesellschaft ist sehr vielschichtig - so vielschichtig wie ein Baum. Das hat sich Simon Koch auch gedacht und dazu ein Sonett verfasst. Für uns das Gedicht des Monats.
02.10.2014 | /

So viel zu Schnittmengen

Eine Kurzgeschichte von Matthias Seier.
07.08.2014 | /

Gesunde Ernährung

Obst und Gemüse - oder doch lieber den fetten Burger aus einer Fastfood-Filiale? Wenn’s ums Essen geht, sollte man heutzutage doch eigentlich wissen, was gesund ist und was nicht. Und doch tappen wir immer wieder in die gleichen Fresssünden. Mit dem Thema „Gesunde Ernährung“ hat sich auch Buchstabensuppen-Gewinnerin Linda Lux auseinander gesetzt.
05.06.2014 | /