Freut mich! #45 mit Kay Shanghai

In der neuen Folge Freut mich! hat Jan mit Kay Shanghai gesprochen, der bisher vor allem bekannt ist durch seinen Club Hotel Shanghai in Essen. Jetzt hat er vor kurzem sein Debütalbum Haram rausgebracht. Damit ist er der erste offen schwule deutschsprachige Rapper. Das spielt allerdings nur 'ne Nebenrolle, hört man aber trotzdem in seinen Texten raus. Aber auch seinen ganzen Party & Club Background hört man auf dem Album, sowohl in den Beats als auch in den Texten. Die ersten Texte und Aufnahmen sind konsequenterweise während einer After Hour mit seinen Produzenten entstanden.

Foto: Patrick Zajfert

Hier könnt ihr das Interview hören:

Spotify

Apple

Bisher bei Freut mich!

#1 Andrew Applepie
#2 Trille
#3 Kaltenkirchen
#4 ULTRAMARYN
#5 Sinu
#6 KOJ
#7 Axel Vindenes (EN)
#8 Kommando Kant
#9 Malta Mina
#10 GRETA
#11 Amy Wald
#12 Kalaska
#13 FALK
#14 Komparse
#15 MC Smook

#16 Liser
#17 Ava Vegas
#18 FEE.
#19 Figur Lemur
#20 Das Lumpenpack
#21 Kaffkiez
#22 Cardet Carter
#23 Josias Ender
#24 benzii
#25 Bambus
#26 Color The Night
#27 SIBBI HIER
#28 Jo Stöckholzer
#29 Olympya
#30 tiduz.
#31 Dives
#32 Babsi Tollwut
#33 Floss
#34 Kaltenkirchen
#35 Gini
#36 Walking On Rivers
#37 Alex Mofa Gang
#38 Sinu
#39 Jason Pollux
#40 Conny
#41 Luna Morgenstern
#42 The TCHIK
#43 Schlakks
#44 FLØRE

 

WEITERE NEWS